• Feuerwehr St. Leonhard/F

Ölaustritt auf der L106

Am 1. Dezember 2018 wurde die FF St. Leonhard in den Abendstunden zu einem Schadstoffeinsatz alarmiert.


Durch einen Defekt verlor ein Kleinbus auf einer Länge von 200m Motoröl. Dieses wurde von den Kameraden mittels Ölbindemittel gebunden und für die Entsorgung in Säcke verpackt.

Nach der Freigabe seitens Straßenmeisterei war nach 1,5h die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.


Foto: Mathias Handl