top of page

50. Landestreffen der FJ

Eine der größten Feuerwehrveranstaltungen des Jahres fand heuer vom 4. bis 7. Juli 2024 in der Marktgemeinde Ruprechtshofen (Bez. Melk) statt. An den Bewerbstagen pilgerten hunderte Feuerwehren aus ganz Niederösterreich nach Ruprechtshofen, um sich dort im sportlichen Wettkampf zu messen.

Nach der Anreise zu Fuß am Donnerstagvormittag startete das Jugendlager mit den Einzelbewerben. Unsere vier Minis Elias Glaser, Markus Ofitsch, Marlies Heiligenbrunner und Thomas Joksch nahmen an den Bewerben um das Bewerbsabzeichen teil und erlangten dieses mit Bravour.


Die Bewerbe um das Leistungsabzeichen starteten am Freitag. Dabei erreichte unsere Jugendfeuerwehr in Bronze den 103. Platz von 258 Bewerbsgruppen und in Silber den 32. Platz von 168 Bewerbsgruppen. Samstags war auch der Besuchertag, wo einige Eltern sowie Feuerwehrkameraden die Jugend beim Bewerb anfeuerten und anschließend am Zeltplatz besuchten.


Die Freiwillige Feuerwehr St. Leonhard am Forst gratuliert unseren jungen Mitgliedern zu ihren Leistungen und wünscht ihnen nun erholsame Sommerferien.


Fotos: FF St. Leonhard am Forst


 

Commenti


bottom of page