top of page

54. Bezirksfeuerwehrtag

Am 21. Juni 2024 fand in Inning der 54. Bezirksfeuerwehrtag statt.

Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Roman Thennemayer konnte als Ehrengäste stellvertretend für die Frau Landeshauptfrau die Abgeordnete zum NÖ Landtag Silke Dammerer, von der Bezirkshauptmannschaft Melk, Bezirkshauptfraustv. Mag Martin Tandinger, von der Gemeinde Hürm Bürgermeister Johannes Zuser und den Landesfeuerwehrkommandanten Landesbranddirektor Dietmar Fahrafellner begrüßen.


Weiters war Feuerwehrkurat Diakon Johann Reiterlehner und je eine Abordnung von den 5 Feuerwehrabschnitten anwesend. Vom Bezirkspolizeikommando Melk war Obstlt Thomas Heinrichsberger, seitens der Autobahnpolizeiinspektion Melk CI Franz Aigner und vom Bundesheer Bataillonskommandant Oberst Michael Fuchs anwesend.


Die Sachbearbeiter des Bezirksfeuerwehrkommandos legten im Vorfeld dem BFKDO ihre Berichte in schriftlicher Form vor. Diese wurden im Zuge des Tätigkeitsberichts von BR Ing. Anton Jaunecker den Teilnehmern der 57 anwesenden Feuerwehren des Bezirkes Melk zur Kenntnis gebracht. Seitens der Politik und des Landesfeuerwehrkommandos kamen lobende Worte für die erbrachten enormen Leistungen der Feuerwehren zum Ausdruck.


Ehrungen und Ernennungen aus unseren Reihen:


Dank und Anerkennung: Harald Hömstreit für seine Tätigkeit als BSB EDV

Verdienstzeichen 2. Klasse: Thomas Heinreichsberger als BPKDT Melk

Ernennung: Harald Hömstreit als BSB FG ("Feuerwehrgeschichte")


Comentarios


bottom of page