top of page

Brandeinsatz in St. Leonhard/F.

Die Freiwilligen Feuerwehren St. Leonhard am Forst und Ruprechtshofen wurden am 02.05.2023 um 09.42 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Kirchenstraße (Gde. St. Leonhard/F.) alarmiert.


Bereits wenige Minuten nach Verstummen der Sirenen traf das erste Fahrzeug an der Einsatzstelle ein. Dichter Rauch war zu diesem Zeitpunkt schon aus einem geöffneten Fenster gedrungen. Unter Atemschutz und mit einer Löschleitung begab sich der erste Trupp zur Brandbekämpfung in die Wohnung. Die Löschmaßnahmen zeigten rasch Wirkung und es konnte nach kurzer Zeit „Brand aus“ gegeben werden.


Anschließend kontrollierten die Florianis die Brandwohnung mittels Wärmebildkamera und löschten die Glutnester gezielt ab. Die Brandursache ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.


Im Einsatz befanden sich 5 Fahrzeuge mit ca. 25 Mitgliedern von 2 Feuerwehren und die Polizei.


Fotos: FF. St. Leonhard am Forst







Kommentare


bottom of page