• Feuerwehr St. Leonhard/F

Fahrzeugbergung auf der Kirchenstraße

Am Abend des 05. März 2022 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ruprechtshofen und St. Leonhard am Forst zu einem Verkehrsunfall in der Kirchenstraße alarmiert.


Ein PKW war aus unbekannten Gründen von der Fahrbahn abgekommen und hatte eine Straßenlaterne mitgerissen. Anschließend stand der PKW fahruntüchtig auf der Straßenlaterne und verlor Betriebsflüssigkeiten.


Die Freiwilligen Feuerwehren Ruprechtshofen und St. Leonhard am Forst sicherten die Unfallstelle ab und stellten einen Brandschutz her.

Anschließend konnte der Personenkraftwagen auf einen Parkplatz gegenüber abgestellt werden und es folgte die Reinigung von Straße und Gehsteig.


Ein Störungsdienst wurde informiert, um die Schäden der Straßenlaterne provisorisch zu beheben.


Fotos: Ewald Fohringer/ Doku-Noe