• Feuerwehr St. Leonhard/F

Funkübung im FF Haus

Am 13. Oktober 2017 fand in unserem FF Haus eine Funkübung statt, um damit den Umgang mit einem Funkgerät aufzufrischen. Mit dabei bei diesem Vortrag war auch die FF Diesendorf, Kirnberg und Kettenreith.


Die Funkübung wurde durchgeführt, damit das Bedienen eines Funkgerätes für jeden kein Problem darstellt. In der Vorführung wurde erklärt wie so ein Funkgerät eigentlich funktioniert. Funkgeräte sind für uns sehr wichtig, damit man bei Einsätzen und Übungen problemlos kommunizieren kann. Herzlichen Dank an unseren FF Kamerad Thomas Mika der die Funkübung zu Stande gebracht hat. Auch einen Herzlichen Dank an unseren FF Kamerad Andreas Karner der diesen Vortrag präsentiert hat.


Fotos: Niklas Zeiß