• Feuerwehr St. Leonhard/F

Verkehrsunfall auf der L106

Am Abend des 04. Juni 2020 wurde unsere Wehr um 18:38 zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in die Oberndorfer Straße (Gem. St. Leonhard am Forst) alarmiert.


Auf einer Kreuzung bei der Ortseinfahrt kam es zur Kollision zweier PKWs. Ein Lenker wurde vom ÖRK ("Österreichisches Rotes Kreuz") ins Krankenhaus gebracht.


Unsere Kameraden sicherten die Einsatzstelle ab und entfernten - nach Freigabe des Unfallortes seitens der Polizei - beide PKW's von der Straße. Abschließend wurden ausgetretene Betriebsflüssigkeit mittels Ölbindemittel zur Entsorgung aufbereitet und die Fahrbahn gereinigt.

Natürlich wurden im Verlauf des Einsatzes alle Corona-Maßnahmen eingehalten.


Fotos: FF St. Leonhard am Forst