• Feuerwehr St. Leonhard/F

Theresienkirtag / Großes Interesse am Feuerwehrmuseum

Im Rahmen des Theresienkirtags hatte das Feuerwehrmuseum St. Leonhard auch heuer wieder geöffnet. Zahlreiche Besucher staunten über die zahlreichen Fahrzeuge und Exponate, die fast 150 Jahre Feuerwehrgeschichte erzählen.


Die Feuerwehr St. Leonhard wurde als erste Feuerwehr des Abschnitts, und als eine der ersten des Bezirks, im Jahre 1872 gegründet. Im Jahre 1972 wurde in St. Leonhard die erste Jugendfeuerwehr des Bezirks gegründet. Auf zwei Etagen wird der technische Fortschritt im Feuerwehrwesen erlebbar. Das Interesse war wieder enorm.


Auch der Abschnitt Mank legt fleißig Hand an. So ist mittlerweile eine Schauwand dem Abschnitt gewidmet. Weitere Aktivitäten stehen demnächst bevor.

Kommandant Bert Handl und Hari Hömstreit führten durch das Museum und beantwortetent zahlreiche Fragen.


Das Feuerwehrmuseum St. Leonhard kann nach Terminverbeinbarung besucht werden.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sturmheuriger 2020: ABGESAGT

Aufgrund der derzeit ungewissen Covid19-Situation müssen wir mitteilen, dass wir den diesjährigen "Sturmheurigen" aus Gründen der allgemeinen Rücksichtnahme und Sicherheit leider absagen müssen.