• Feuerwehr St. Leonhard/F

Verkehrsunfall in Grimmegg

Zu einer Fahrzeugbergung auf der B215 in Grimmegg wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Leonhard am Forst am 29.04.2022 gegen 10:14 Uhr gerufen.

Eine Lenkerin verlor aus unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und streifte in Folge drei Obstbäume, bis der Pkw schlussendlich auf einem Acker zu stehen kam.

Nach polizeilicher Freigabe wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde aus dem Acker gezogen und an den bereits eingetroffenen Abschleppdienst übergeben.

Unsere Wehr rückte mit 13 Mann, dem Hilfeleistungsfahrzeug 2 und dem Versorgungsfahrzeug zum Einsatzort aus.


Nach rund 2 Stunden konnte unsere Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Fotos: FF-St. Leonhard am Forst