• Feuerwehr St. Leonhard/F

Wohnhausbrand in St. Leonhard/F

Am 03. Mai 2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Leonhard am Forst um 12:21 zu einem Brandeinsatz („B3“) nach Gassen alarmiert.


Am Einsatzort eingetroffen schlugen bereits Flammen aus der Dachkonstruktion und dem Eingangsbereich. Zudem gab es eine erhebliche Rauchentwicklung. Glücklicherweise waren keine Personen im Haus.

Die Brandbekämpfung erfolgte unter Atemschutz und mit mehreren Strahlrohren. Gleichzeitig wurde gegen eine Ausbreitung auf Nebengebäude und den direkt angrenzenden Wald vorgegangen.

Nachdem die Maßnahmen rasch Wirkung zeigten, rückte die Drehleiter der Feuerwehr Melk zu weiteren Löscharbeiten am Dach vor. Weiters konnte erst jetzt Zugang zum Innenraum geschaffen werden. Um 13:50 konnte „Brand aus“ gegeben werden.


Im Einsatz standen 8 Wehren mit 15 Fahrzeugen und 90 Mitgliedern, sowie Polizei und Rettung.


Fotos: BR Manfred Babinger, Ewald Fohringer (Doku-NÖ)