© 2019 created by Niklas Zeiß 

Scheunenbrand in Kälberhart

January 28, 2018

Am Sonntag den 28. Jänner 2018 wurde die FF. St. Leonhard/ F sowie die Feuerwehren Mank, Kettenreith, Kirnberg, Hürm, Melk, Kilb und Spielberg um 14:33 zu einem Scheunenbrand (B3) in Kälberhart (Gde. Mank) alarmiert. Ebenso wurde der Samariterverbund Loosdorf, das Rote Kreuz Melk und die Polizei Mank alarmiert.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehren, stand das halbe Erdgeschoss der Scheune komplett in Flammen. Rasch wurde mit den Löscharbeiten begonnen, damit sich das Feuer nicht weiter in der Scheune verbreiten konnte. Durch das Feuer wurde jedoch der Boden am Dachboden so erhitzt, dass sich das Holz das hier gelagert wurde auch Feuer fing. Durch rasches Eingreifen der Feuerwehren wurde Glücklicherweise das Dach vom Feuer nicht in Mitleidenschaft gezogen. 

Die FF. St. Leonhard rückte insgesamt mit 24 Leuten in den Einsatz aus. Die Einsatzbereitschaft wurde um 16:15 wiederhergestellt. Brandursache Unbekannt. 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Andere Beiträge
Please reload