© 2019 created by Niklas Zeiß 

Nächtliche PKW-Bergung in Eselsteiggraben

February 18, 2018

Am 18. Februar 2018 wurden die Mitglieder der FF St. Leonhard um 03:28 per stillem Alarm zu einer Fahrzeugbergung nach Eselsteiggraben alarmiert. Nachdem die Lenkerin aus dem Bezirk Scheibbs ortsunkundig und die Angabe des Einsatzortes ("Eselsteiggraben, 10min von einem Waldstück entfernt") nicht ganz präzise war, wurden zwei Kameraden mit dem Kommando-Bus zur Erkundung vorausgeschickt.

 

Dank Allradantriebs bahnte sich der Bus mühelos auf der nach starkem nächtlichem Schneefall rutschigen Straße den Weg hoch zum Eselsteiggraben. Nach wenigen Minuten war der auf schneeglatter Fahrbahn in den Begleitgraben geratene PKW lokalisiert. Das nachkommende HLF2 ("Hilfeleistungsfahrzeug 2") zog den PKW mittels Seilwinde zurück auf die Straße, wo die nächtliche Heimreise dann fortgesetzt werden konnte.

 

Im Einsatz waren 11 Kameraden für ca. 45 Minuten.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Andere Beiträge
Please reload