© 2019 created by Niklas Zeiß 

KW21: Bewerb und Einsätze

May 27, 2018

Am Nachmittag des 26. Mai 2018 nahmen wir mit den Gruppen 1, 2 und Jugend am Leistungsbewerb in Roggendorf teil. Während die Bewerbsgruppen noch um wertvolle Sekunden ritterten, ging um 15:27 eine Alarmierung zu einer Türöffnung per SMS ein.

 

Nachdem sich ein guter Teil der aktiven Mannschaft beim Bewerb in Roggendorf befand und bei einer Türöffnung stets Zeit wichtig, die Lage aber oft unklar ist, wurde nach Rücksprache mit der BAZ ("Bezirksalarmzentrale") um 15:30 per Sirene nachalarmiert.

Die bereits ausgerüsteten Mitglieder rückten zum Einsatz aus, wo am Einsatzort bereits Polizei und First Responder warteten. Mit Mitteln, die möglichst geringen Schaden verursachten aber raschen Zugang ins Innere des Hauses gewährleisteten, wurden die Polizeibeamte und Retter bei deren Arbeit unterstützt.

 

Tags darauf wurden wir um 08:46 zu einem Brand in einer Waschküche nach Rottenhof alarmiert. Unsere Mitglieder waren mit Löschwasser und Atemschutztrupps in Bereitsschaft, und konnten nach etwa einer Stunde die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Zum Bewerb in Roggendorf: wir gratulieren unserem Jungfloriani Jeremy Mlinarik herzlich zum silbernen Abzeichen!

Bei unseren Bewerbsgruppen der Aktiven schlich sich zu Ungunsten eines besseren Ergebnis leider  der Fehlerteufel ein...

 

Bronze A Gäste:

Rang 1: Inning 1 mit 416,53 Punkten (33,30s+50,17s)

Rang 3: St. Leonhard 1 mit 406,66 Punkten (39,89s+53,45s)

Rang 8: St. Leonhard 2 mit 375,22 Punkten (58,66s+56,12s) und 10 Fehlerpunkten

 

Silber A Gäste:

Rang 1: Inning 1 mit 408,54 Punkten (40,08s+51,38s)

Rang 4: St. Leonhard 1 mit 395,28 Punkten (40,93s+53,79s) und 10 Fehlerpunktenb

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Andere Beiträge
Please reload