© 2019 created by Niklas Zeiß 

Entlaufenes Pferd lief vor Klein-LKW

Die Mitglieder der FF St. Leonhard wurden am 14. Juni 2018 um 13:42 zu einer Fahrzeugbergung nach Grillenreith alarmiert. Ein entlaufenes Pferd war vor einen Klein-LKW gelaufen und wurde schwer verletzt. Das Tier war im Gemeindegebiet Hürm entlaufen, weßhalb die FF Hürm bereits am Einsatzort war.


Die FF St. Leonhard übernahm die Bergung des Klein-LKW. Das Pferd musste aufgrund seiner Verletzungen leider eingeschläfert werden.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Andere Beiträge
Please reload