© 2019 created by Niklas Zeiß 

47. Landesjugendlager in Mank

July 7, 2019

Beim 47. Lager der Feuerwehrjugend bevölkerten für vier Tage rund 5800 Mitglieder der Feuerwehrjugend zuzüglich Betreuer, Helfer und Mitarbeiter des Landesfeuerwehrkommando das Areal um den Sportplatz Mank. Die Luftaufnahme zeigt dies auf beeindruckende Art und Weise.

 

Das Wetter meinte es wohl fast zu gut, denn Lager und Leistungsbewerb waren von strahlendem Wetter und dementsprechenden Temperaturen geprägt --- dem wurde mit einer Abkühlung im Zettelbach und viel Trinken erfolgreich beigekommen. Das Rahmenprogramm ließ keine Wünsche offen: von einer Erlebnistour mit Start im Beserlpark über eine Fahrzeugschau des Ausrüsters Magirus-Lohr bis zum Kistenstapeln war für Abwechslung bestens gesorgt.

 

Seitens unserer FF waren 8 Mitglieder der Feuerwehrjugend und 3 Begleiter unter der Leitung von Fabian Kaiblinger mit von der Partie. Ein besonders Jugendland - weil sein letztes - war es sicher für Niklas Karner, den wir demnächst in den Reihen der Aktivmannschaft willkommen heißen dürfen!

 

Wir freuen uns über die erlangten Bewerbsabzeichen in Bronze...

* Leonie Bartunek

* Anika Fischhuber

* Adrian Karner

* Felix Comandella

 

...und gratulieren weiters zum Leistungsabzeichen in Bronze:

* Jeremy Mlinarik

* Alina Comandella

 

Abschließend dankt das Kommando allen Helfern und allen voran Fabian Kaiblinger, der eine tolle Gruppe leitet und hin zum Aktivstand begleitet. Die Jugend ist unser Potential: unterstützen wir unseren Jugendbetreuer bei seiner zeitintensiven Arbeit und sagen DANKE!

 

Fotos: Fabian Kaiblinger, Peter Herzog, Johann Palmetzhofer

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Andere Beiträge
Please reload