• Feuerwehr St. Leonhard/F

Arbeiten am Katastrophenlager

In den letzten Wochen wurde nochmals Fleißig an unserem Katastrophenlager gearbeitet, so wurden 2 neue Garagentore eingebaut, sowie neue Fenster an der Nordseite unserer Fahrzeughalle, und der Türdurchbruch damit man von unserer Fahrzeughalle in unseren Katastrophenlager gelingt, wurden somit erledigt.


Hinter diesem Projekt steckt viel Arbeit und Staub. Außerdem ist es nicht selbstverständlich damit so viele Kameraden freiwillig daran Arbeiten, und so ihre Freizeitstunden opfern!

Großen Dank an allen Kameraden und sonstigen Helfern die uns dabei helfen, dieses Projekt immer mehr und näher fertig zu schaffen.


Fotos: FF St. Leonhard/F