• Feuerwehr St. Leonhard/F

LKW-Bergung

Die Freiwilligen Feuerwehren St. Leonhard am Forst und Ruprechtshofen wurden am Dienstag, dem 13. September 2022, mittels Pager zu einem technischen Einsatz alarmiert.


In Grub geriet ein Betonmischwagen mit der rechten Fahrzeugseite von der Straße ab und landete in weichem Boden. Das Schwerfahrzeug sackte ein und versank mit fast allen vier Achsen im Straßengraben. Das gesamte Gewicht des Lasters verlagerte sich auf die rechte Seite und drohte vollbeladen umzukippen. Nach einer intensiven Beratung mit dem LKW-Lenker und dessen Firmenchef wurden weitere Fahrzeuge angefordert und der Betonmischwagen gesichert, um das Mischgut umzuladen.


Rund 8m³ Beton konnten aus der Mischtrommel in eine große Betonpumpe gefördert und in einem weiteren Mischwagen umgefüllt werden.


Im Anschluss konnten die Kameraden der Freiw. Feuerwehr St. Leonhard am Forst und Ruprechtshofen den Lastkraftwagen aus seiner misslichen Lage befreien. Weiters konnte mit den Reinigungsarbeiten begonnen werden und um ca. 19:00 Uhr unsere Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.


Fotos: Freiw. Feuerwehr St. Leonhard/F.